Hydrolysate

Die Hydrolysate sind die Nebenprodukte bei der Destilation des Pflanzenstoffs durch die die ätherischen Öle gewonnen werden.
Bei diesem Verfahren entstehen zwei komplementären Produkte: ätherisches Öl und Hydrolysat. Nach der Kühlung und Kondensation des Dampres während des Destilationsverfahrens werden die wasserunerlöslichen Komponenten von übrigen Flüssigkeit gesondert. Der wasserunerlösliche Teil ist das ätherisches Öl. Das restliche „Wasser“ ist Hydrolysat. Hydrolysat enthält die wasserlöslichen Komponenten der verarbeiteten Pflanze und die winzigen zerstreuten kleinen Mengen des ätherischen Öls.