Vom merdizinischen Standpunkt aus, wurde dieses Öl gegen Astmasymptomatik und als Prävention gegen Tumor benutzt.

Das Öl aus den Aprikosenkernen  verfügt über die Eigenschaften, die gegen Entzündungen wirken und die bei der Behandlung der schweren Hauterkrankungen wie z.B. Ekzeme, Dermatitis und Pustel deren Anwendung finden.

Das Öl Aprikosenkernen

Sie könen wie folgt helfen:

 

  • Als Prävention gegen Tumor
  • Es ist ein der besten Hautöle
  • Es ist reich an natürlichen Vitaminen
  • Es enthält B17  Vitamin
  • Verhindert den Haarenausfall
  • Alternative bei der Krebsebehandlung

 

Darüberhinaus kann man dieses Öl zur Ernährung der trockenen und älteren Haut, Verhinderung des Verlustes und   Stärkung von Haarfolikeln anwenden. Dieses ätherische Öl ist meistens Bestandteil der  verschiedenen Erzeugnissen zur Haarpflege.

Enthalten Vitamin b17

Das Öl Aprikosenkernen ist reich an Vitaminen (besonders A- und E-Vitamine, die für unsere Haut wesentlich sind)  Linol- und anderen essenziellen Fettsäuren, Mineralien und anderen nahrhaften  Bestandteilen. Dieses Öl hat zwei ungewöhnlichen Eigenschaften: es wird von der Haut einwandfrei ohne Spuren oder fette Flecken absorbiert. Es verursacht keine Allergien  gar auf der empfindlichsten Haut und kann den Produkten für Babypflege zugesetzt werden.   Die gegenwärtige Untersuchungen geben   dieses Öl als die Quelle der B 17-Vitamin an,  das dessen Anwendung als  Hilfsmittel bei der Therapie gegen Tumor findet. Bei uns sind keine ausreichenden wissenschaftlichen Studien vorhanden, die die Anwendung des Öls aus Aprikosenkernen zur Prävention gegen Krebse bestätigen können. Wir hoffen doch, dass die volle Entdeckung des Wohlergehens dieses unwahrscheinlichen Öls zukünftig kommt, da die Aprikosenkerne auf Grund der bekannten Vorteile   viele gute Eigenschaften anbieten.

Links:

pdf icon probotanic

Vitamin B17 (Öl aus Aprikosenkernen)